Tomaten Unverträglichkeit – Ursachen, Symptome & Test

Hast Du den Verdacht an einer Tomaten Unverträglichkeit zu leiden, weil Du nach dem Essen von Tomaten oder Ketchup häufig Bauchschmerzen oder Blähungen hast? Oder sogar unter Hautproblemen und heuschnupfenähnlichen Symptomen leidest? Dann kannst Du jetzt einen Test machen und Dich auf eine Unverträglichkeit testen lassen. In unserer Liste findest Du verschiedene Anbieter für einen Test.

Tomaten Unverträglichkeit selbst testen

Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Bis zu 19 Blutwerte im Test
Zertifizierte Labore
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Konkrete Empfehlungen
Ohne Arztbesuch
Detaillierter Bericht
Bewertung
98%

Erfahrungsbericht

Online Shop
Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: BLUTTESTS (-15%)
Schnelle Lieferung
Online Gesundheitsportal
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Resultate in App
Ohne Arztbesuch
Individuelle Ratschläge
Bewertung
97%

Erfahrungsbericht

Online Shop

Das wird überprüft

Es gibt verschiedene Tests, die durchgeführt werden können, um Unverträglichkeiten zu untersuchen. Ärzte greifen noch heute oft auf die Hauttests zurück, obwohl es mittlerweile Tests gibt, die schneller und schmerzfreier sind können. So zum Beispiel die Tests für zuhause. Es dauert nicht mal eine halbe Stunde den Test zu erledigen und innerhalb von wenigen Tagen liegen die Ergebnisse vor. Ein kleiner Pieck in die Fingerspitze reicht völlig aus, um Dir ein paar Tropfen Blut abzunehmen.

Im Anschluss schickst Du den Unverträglichkeitstest zurück an den Anbieter und Deine Blutprobe wird im Labor untersucht. Nachdem die Untersuchung abgeschlossen wurde, bekommst Du einen Ergebnisbericht mit allen Resultaten und Empfehlungen, wie Du bei einer Unverträglichkeit weiter vorgehen kannst. Bei einem Verdacht auf eine Unverträglichkeit wird untersucht, wie hoch der Immunglobulin-Gehalt in Deinem Körper ist. Immunglobuline, auch Abwehrstoffe und Antikörper genannt, sind für die Abwehr von Fremdstoffen zuständig und zeigen bei erhöhter Produktion an, welchen Stoff Dein Körper schnell wieder abstoßen will.

Untersucht werden beim Verdacht auf eine Unverträglichkeit die IgE-Antikörper, da diese für die Abwehr von verschiedenen Fremdstoffen zuständig sind. Verhärtet sich der Verdacht einer Unverträglichkeit werden auch die IgG-Antikörper gemessen, denn diese werden vermehrt produziert, wenn es zu Reizungen und Entzündungen in den Atemwegen kommt. Die Experten können anhand der gebildeten Antikörper bestimmen auf welchen Fremdstoff Dein Körper sensibel reagiert und so die Wahrscheinlichkeit einer Unverträglichkeit berechnen.

Symptome der Tomaten Unverträglichkeit

Sie kann sich auf ganz unterschiedliche Weise äußern, denn sie kann 2 Arten von Unverträglichen angehören. Entweder reagiert Dein Körper sensibel, weil Du die Fruchtsäure oder das Histamin in den Tomaten nicht verträgst oder weil Deine Tomaten Unverträglichkeit mit einer anderen Sensibilität oder Unverträglichkeiten zusammenhängt und Du unter eine Art Pollenallergie leidest. Eine Tomaten Unverträglichkeit kann Magen-Darm-Beschwerden, Hautprobleme und Atemprobleme zur Folge haben. Auftreten können die Symptome nicht nur beim Verzehr von frischen Tomaten oder Tomatensaft, auch Ketchup und Fertigprodukte können die Symptome verursachen.

Mögliche Symptome können unter anderem sein:

  • Brennen und jucken im Mund und Rachen
  • Juckende Haut und Ekzem
  • Blähungen und Durchfall
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Atemprobleme

Wenn Du jetzt Deinem Verdacht nachgehen möchtest, empfehle ich Dir das folgende Analyse Kit. Nach wenigen Tagen wirst Du die Ergebnisse bekommen.

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Testet 100 Lebensmittel
Einfacher Selbsttest
Schnelle Ergebnisse
Ohne Arztbesuch
Deutliche Handlungsempfehlungen

Das sind die Resultate

Mit den Resultaten wird Dir leicht verständlich erklärt zu welchem Ergebnis die Laboranten gekommen sind. Sie haben Deine Blutprobe genau untersucht und den Gesamtspiegel sowie die Einzelwerte der Immunglobuline in Deinem Blut analysiert, um Dir mitteilen zu können wie Dein Körper auf die verschiedenen Fremdkörper reagiert hat. Wurde festgestellt, dass Dein Körper besonders viele Antikörper bildet, nachdem er mit dem Tomaten-Kontentrat in Kontakt gekommen ist, sehen die Experten dies und teilen Dir mit wie stark Deine Unverträglichkeit ist. Einige Anbieter erstellen für Dich zudem eine Liste mit Empfehlungen, inwiefern Du Tomaten noch essen kannst oder ob Du sie ganz von Deinem Speiseplan streichen solltest.

Das Fazit

Hegst Du bereits den Verdacht, dass Du unter einer Tomaten Unverträglichkeit leidest, bietet Dir der Nahrungsmittelunverträglichkeit Test für zuhause eine einfache und schnelle Möglichkeit den Symptomen auf den Grund zu gehen. Du ersparst Dir mit einem Test nicht nur lange Wartezeiten beim Arzt, sondern bekommst Empfehlungen von Ernährungsexperten, wie Du bei einer Unverträglichkeit Deine Ernährung umstellen kannst, um nicht weiter unter den Symptomen zu leiden.


Tobias Kluge
“Du hast jetzt alle wichtigen Infos zur Tomaten Unverträglichkeit erhalten. Solltest Du weiterhin davon ausgehen betroffen zu sein, empfehle ich Dir gleich einen Unverträglichkeitstest zu bestellen.”