Rote Beete Unverträglichkeit – Ursachen, Symptome & Test

Du isst gern Rote Beete, musst nach dem Verzehr jedoch häufig aufstoßen, hast Magenschmerzen oder klagst über Hautausschlag? Dann ist eine Unverträglichkeit gegen Rote Beete nicht unwahrscheinlich. Um Deinen Symptomen auf den Grund zugehen kannst Du jetzt Dein Blut testen lassen und so erfahren, ob Dein Körper sensibel auf Rote Beete reagiert. Bei uns findest Du eine Liste mit verschiedenen Anbietern und bekommst die wichtigsten Infos zum Unverträglichkeitstest.

Rote Beete Unverträglichkeit selbst testen

Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Bis zu 19 Blutwerte im Test
Zertifizierte Labore
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Konkrete Empfehlungen
Ohne Arztbesuch
Detaillierter Bericht
Bewertung
98%

Erfahrungsbericht

Online Shop

Die Analyse

Der Test ist ganz leicht und nimmt nicht einmal 30 Minuten in Anspruch. Nachdem Du Dir einen Test bestellt und diesen empfangen hast, brauchst Du Dir nur etwas Blut abnehmen und den Test zurückschicken. Für die Blutabnahme ist der Test mit einer kleinen Nadel ausgestattet, mit der Du Dir in die Fingerkuppe pickst, um den Unverträglichkeitstest mit ein paar Tropfen Blutserum zu beträufeln. Im Anschluss packst Du den Test wieder ein und sendest ihn an den Anbieter zurück. Der Anbieter übergibt Deine Blutprobe einem zertifizierten Labor, in welchem Experten den Unverträglichkeitstest durchführen.

Denn Dein Körper bildet besonders viele Antikörper, wenn er einen Fremdstoff, in diesem Fall die Rote Beete, als gefährlich einstuft. Die Antikörper sind dafür zuständig, Dich und Deinen Körper zu schützen. Da schädliche oder gefährliche Stoffe schnell wieder ausgeschieden werden müssen sind die IgE-Antikörper nach dem Verzehr von Rote Beete viel konzentrierter, wenn Du wirklich unter einer Unverträglichkeit leidest. Und genau daran erkennen die Laboranten, ob Dein Körper sensibel reagiert und somit eine Unverträglichkeit wahrscheinlich ist oder nicht. Du erfährst, wie Dein Körper reagiert hat mit Erhalt der Auswertung, welche Informationen Du in der Auswertung findest, erklären wir Dir weiter unten.

Wichtige Symptome

Eine Rote Beete Unverträglichkeit kann sich auf ganz unterschiedliche Weise abzeichnen. Manche Menschen bekommen Magenschmerzen, Blähungen oder sogar Durchfall. Andere Betroffene leiden unter Hautrötungen oder Hautausschlag und bekommen Pickel und wieder Andere klagen über Juckreiz oder Brennen im Mundbereich. Je nachdem, wie ausgeprägt die Unverträglichkeit ist, können kaum merkliche bis starke Symptome auftreten. Zudem ist die Symptomatik abhängig von der Konzentration der Roten Beete, das heißt, isst Du pure Rote Beete können die Anzeichen viel stärker auftreten, als wenn Du etwas ist, worin leichte Spuren von Rote Beete-Saft enthalten ist.

Weitere Symptome:

  • Angeschwollene Schleimhäute
  • Hautentzündungen
  • Juckreiz der Haut
  • Jucken der Nase
  • Erbrechen

Wenn Du jetzt den Verdacht hast, das schmackhafte Gemüse nicht zu vertragen, bestelle dieses Analyse Kit und erhalte nach wenigen Tagen Klarheit.

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Testet 100 Lebensmittel
Einfacher Selbsttest
Schnelle Ergebnisse
Ohne Arztbesuch
Deutliche Handlungsempfehlungen

Infos zur Auswertung

Mit der Auswertung Deines Unverträglichkeitstests teilt Dir das Labor mit wie Dein Körper auf Rote Beete und deren Inhaltsstoffe reagiert hat. Kam es zu einer Auffälligkeit bei der Bildung der Antikörper, hat das Labor all Deine IgE-Antikörper und den Gesamtspiegel analysiert und erstellt Dir einen ausführlichen Bericht, wie wahrscheinlich eine Unverträglichkeit ist. Zudem erhältst Du Empfehlungen von einigen Anbietern, wie Lykon und Cerascreen, wie Du mit der Unverträglichkeit umgehen kannst, ohne auf leckere Speisen verzichten zu müssen.

Du bekommst mit der Auswertung also nicht nur exakte Resultate, sondern auch Tipps und kannst diese nutzen, um die Symptomatik unter Kontrolle zu bekommen. Viele Erlebnisberichte sind für das leichtere Verständnis mit einer grafischen Darstellung unterlegt, die Dir zeigt, welche Lebensmittel Du besser vermeiden solltest.

Rote Beete Unverträglichkeit Fazit

Die Nahrungsmittelunverträglichkeit Tests für zuhause bieten eine zeitersparende und leicht durchzuführende Alternative zum aufwendigen Hauttest beim Mediziner. Du ersparst Dir nicht nur lange Wartezeiten, um den Test beim Arzt durchführen zu lassen und dann auch für die Auswertung wieder zum Arzt zugehen. Sondern kannst den Test daheim ausführen und bekommst die Ergebnisse ebenfalls nach Hause geschickt. Für mich persönlich, spricht alles für den Unverträglichkeitstest für zuhause.


Tobias Kluge
“Ich habe alles Wichtige zur rote Beete Unverträglichkeit für Dich in einem Bericht gepackt. Vernutest Du weiterhin eine Unverträglichkeit zu haben, bestelle Dir am besten gleich einen Test.”