Mozzarella Unverträglichkeit – Ursachen, Symptome & Test

Durch den Verzehr von Mozzarella kann es zu teilweise massiven Beschwerden kommen, die sich gravierend auf die Lebensqualität auswirken können. Oftmals kommt es dabei zu einer spezifischen Mozzarella Unverträglichkeit, die sich meist mit einer Magenverstimmung, Erbrechen, Durchfall und Hautproblemen bemerkbar macht. Mit einem praktischen Testset aus dem Internet kannst Du selbst einen Unverträglichkeitscheck durchführen. Bei welchen Anbietern Du zuverlässige Angebote findest, habe ich in einer Übersicht zusammengefasst.

Mozzarella Unverträglichkeit selbst testen

Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Bis zu 19 Blutwerte im Test
Zertifizierte Labore
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Konkrete Empfehlungen
Ohne Arztbesuch
Detaillierter Bericht
Bewertung
98%

Erfahrungsbericht

Online Shop
Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: BLUTTESTS (-15%)
Schnelle Lieferung
Online Gesundheitsportal
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Resultate in App
Ohne Arztbesuch
Individuelle Ratschläge
Bewertung
97%

Erfahrungsbericht

Online Shop

Aufwendige Analyse

Als Grundlage für die Analyse dient ein nahrungsmittelspezifischer Test, dessen Probe Du selbst zuhause entnimmst. Im Labor wird anschließend eine Testung mittels IgG4 Screening vorgenommen. Dabei geht es um die Nachweisbarkeit des Immunglobulin G Typen IgG4. Diese Antikörper sind sozusagen eine Antwort des Immunsystems auf ungebetene Eindringlinge im Blutkreislauf. Durch eine Mozzarella Unverträglichkeit kann zum Beispiel die Darmwand eine Durchlässigkeitsstörung erleiden oder eine Entzündung hervorrufen, wodurch Stoffe ins Blut gelangen, die da eigentlich nicht hingehören. Daraufhin beginnt der Körper massiv die Herstellung solcher IgG-Antikörper zu forcieren, die wiederum für eine ganze Palette an Unverträglichkeitssymptomen verantwortlich sind.

Der Nahrungsmitteltest erfasst im Rahmen der Blutanalyse die Reaktionen der Antikörper auf verschiedene Lebensmittel. Ein spezifischer Test auf Mozzarella Unverträglichkeit wird also mit einer Reihe anderer Nahrungsmittel verbunden. Dadurch kannst Du weitere potenzielle Ursachen Deiner Symptome mit nur einer Testung erfassen, was es wahrscheinlicher macht, durch die Bestimmung des Auslösers Dein Wohlbefinden wieder herzustellen. Dazu musst Du Dir lediglich dieses Testset bei Lykon bestellen.

So zeigt sich die Überreaktion

Die ersten Anzeichen machen sich in der Regel im Magen bemerkbar. Allerdings kann es durchaus einige Stunden dauern, bevor Bauchschmerzen auftreten, manchmal kommt es einzig zu Sodbrennen. Andere bekommen regelrechte Magenkrämpfe sowie starken Durchfall. Letzter kann auch allein in Erscheinung treten und erst einen Tag nach dem Verzehr für Unwohlsein sorgen. Genau lassen sich die Begleiterscheinungen nicht definieren, zudem die zeitliche Eingrenzung beinahe unmöglich ist. Hinzukommend ist anzumerken, dass der Mozzarella-Käse meistens in Verbindung mit anderen Lebensmitteln gegessen wird, wodurch die auftretenden Symptome augenscheinliche auf einige Nahrungsmittel Rückschlüsse zulassen.

Eine weitere, wenn auch seltene Symptomatik einer Unverträglichkeit auf Mozzarella, äußert sich durch Hautprobleme sowohl innerlich als auch äußerlich. Ein pelziges Gefühl auf der Zunge oder ein leichtes Anschwellen der Lippen, unmittelbar nach dem Verzehr, ist in jedem Fall ernst zu nehmen. Darüber hinaus kommt es ebenfalls hin und wieder zu Hautrötungen sowie Ekzemen, die manchmal erst Tage später in Erscheinung treten. Um die Symptome genau zuordnen zu können, ist ein Nahrungsmitteltest unumgänglich. Diesen kannst Du Dir über dieses Angebot bestellen.

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Testet 100 Lebensmittel
Einfacher Selbsttest
Schnelle Ergebnisse
Ohne Arztbesuch
Deutliche Handlungsempfehlungen

Die Ergebnisse

Du erhältst selbstverständlich keinen fachmedizinischen Befund. Die Testresultate der Blutuntersuchung werden digital aufbereitet, um diese übersichtlich und leicht verständlich anzeigen zu können. Erbrachte der Labortest eine starke Immunreaktion auf die beliebte Käseart, dann wird Dir eine Mozzarellaunverträglichkeit bestätigt. Dazu bekommst Du alternative Vorschläge, wie Du den Mozzarella vorübergehend ersetzen kannst. Des Weiteren gibt es Hinweise darauf, nach einer gewissen Pause mit kleinen Mengen zu probieren, ob Du den Mozzarella-Käse wieder besser verträgst. Konnte lediglich eine mittlere Reaktionsstärke festgestellt werden, dann wird es möglich sein, kleinere Portionen zu essen, allerdings nicht täglich.

Ziel der Empfehlungen Deines Ergebnisberichts ist es, vorzugsweise durch Abstinenz oder teilweise Einschränkung, die Mozzarella Unverträglichkeit in den Griff zu bekommen. Das gilt gleichermaßen für andere Nahrungsmittel, auf die Du ebenfalls getestet wurdest, sollte bei diesen eine Überreaktion gemessen worden sein. Kommt es zu keinem Resultat, dann könnte der Bericht einen weiteren Test auf Milchzucker vorschlagen. Da der Mozzarella maximal drei Tage reift, hat dieser einen vergleichsweise hohen Gehalt im Gegensatz zu anderen Sorten, die mehrere Wochen reifen. Dementsprechend würde dieser Vorschlag im Testbericht erfolgen.

Das Fazit

Bei Nahrungsmitteln, die für gewöhnlich gemeinsam mit anderen Lebensmitteln verzehrt werden, ist es nicht leicht zu ermitteln, wodurch Beschwerden überhaupt ausgelöst werden. Das gilt im besonderen Maße für die Mozzarella Unverträglichkeit. Daher bietet es sich an, einen Nahrungsmittelunverträglichkeit Test vorzunehmen, der möglichst viele Nahrungsmittel auf einmal testet. Auf diese Weise wirst Du schnell Gewissheit erlangen, was die Symptome tatsächlich bei Dir auslöst. Für den Fall, dass der Test kein Resultat hervorbringt und sich Deine Beschwerden weiterhin zeigen, ist es zu empfehlen, einen Facharzt zu konsultieren, um weiterführende Untersuchen und potenzielle Behandlungen zu besprechen.


Tobias Kluge
“Ich habe Dir nun einige Fakten über die Mozzarella Unverträglichkeit präsentiert, die nicht unbedingt sofort auf eine Überempfindlichkeit auf diese Käsesorte hindeuten. Wenn Du auf Sicherheit wert legst, dann empfehle ich Dir, einen Selbsttest anzufordern.”