Kakao Unverträglichkeit – Ursachen, Symptome & Test

Du hast den Verdacht unter einer Kakao Unverträglichkeit zu leiden, weil Du nach dem Verzehr über Bauchschmerzen klagst oder ein Jucken im Mund und Rachen spürst? Dann kannst Du Dir lange Wartezeiten beim Arzt jetzt ersparen und mit einem Test für Zuhause testen lassen, ob sich Dein Verdacht bestätigt. Bei uns findest Du Anbieter, wie Lykon und Cerascreen, die Dir die Unverträglichkeitstests für zuhause anbieten.

Kakao Unverträglichkeit selbst testen

Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Bis zu 19 Blutwerte im Test
Zertifizierte Labore
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Konkrete Empfehlungen
Ohne Arztbesuch
Detaillierter Bericht
Bewertung
98%

Erfahrungsbericht

Online Shop
Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: BLUTTESTS (-15%)
Schnelle Lieferung
Online Gesundheitsportal
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Resultate in App
Ohne Arztbesuch
Individuelle Ratschläge
Bewertung
97%

Erfahrungsbericht

Online Shop

Das wird analysiert

Der Test ist ganz einfach und nimmt keine 30 Minuten in Anspruch. Nachdem Du das Testkit bestellt und erhalten hast, musst Du Dir nur ein bisschen Blut abnehmen und den Test wieder zurückschicken. Für die Blutprobe stichst Du Dir einfach mit der Spitze des Tests in die Fingerkuppe und lässt das Blutserum vom Tester aufnehmen. Die Nadel ist so klein, dass Du den Stich kaum merkst und der Test um einiges schmerzfreier ist als ein aufwendiger Hauttest beim Arzt. Auch die Ergebnisse werden Dir nach Hause geschickt, sodass Du weitere Wartezeiten beim Arzt umgehen kannst. In der Regel sind die Ergebnisse in wenigen Tagen bei Dir.

Für die Labormitarbeiter ist der Test etwas aufwendiger, denn sie analysieren Dein Blut genau und werten alles aus, um Dir ein präzises Ergebnis mitteilen zu können. Der Test basiert auf Grundlage der IgE-Antikörper Bildung, das heißt, die Experten im Labor untersuchen wie viele Immunglobuline (IgE-Antikörper) in Deinem Blut vorhanden sind. Die IgE-Antikörper werden produziert, um Fremdstoffe abzuwehren, die von Deinem Körper als schädlich oder sogar gefährlich eingestuft werden. Geht Dein Körper davon aus, dass der aufgenommene Stoff schädlich ist, bildet er automatisch mehr IgE-Antikörper, um den Fremdkörper schneller ausscheiden zu können.

Kommt es also zu diesem Prozess, obwohl der Fremdstoff eigentlich nicht gefährlich ist, spricht man von einer Unverträglichkeit, weil Dein Körper sensibel auf diesen Stoff reagiert und alles daran setzt den Fremdstoff abzuwehren. Analysiert werden im Labor der Gesamtspiegel und die Einzelwerte der in Deinem Blut befindlichen Immunglobuline, denn daran erkennen die Experten nicht nur, ob es Auffälligkeiten gibt, sondern können Dir mitteilen, ob eine Unverträglichkeit gegen Kakao wahrscheinlich ist oder nicht.

Wichtige Symptome

Sie kann verschiedene Symptome hervorrufen. Häufig äußern diese sich über den Magen-Darm-Trakt, die Haut oder im Mundbereich. Leidest Du nach dem Trinken von Kakao oder dem Essen von Schokolade beispielsweise unter Juckreiz an den Lippen oder im Mund kann dies auf eine Kakao Unverträglichkeit hindeuten. Auch Blähungen, Bauchschmerzen und Übelkeit zählen zu häufigen Anzeichen. Bei manchen Betroffenen treten zudem Pusteln, Hautrötungen oder Hautausschlag und Pickel auf.

Leidest Du unter eines oder mehrerer der genannten Symptome kann eine Unverträglichkeit nicht ausgeschlossen werden und ein Test ist zu empfehlen, um der Ursache auf den Grund zu gehen. Die Symptome in Verbindung mit den Ergebnissen des Tests können Dir zeigen, ob sich Dein Verdacht bestätigt oder Deine Symptome woanders herkommen.

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Testet 100 Lebensmittel
Einfacher Selbsttest
Schnelle Ergebnisse
Ohne Arztbesuch
Deutliche Handlungsempfehlungen

Wie kannst Du die Resultate nutzen?

Das Labor erstellt für Dich nach der Analyse Deiner Blutprobe einen ausführlichen jedoch leicht verständlichen Bericht mit allen Ergebnissen und Resultaten. Die Resultate verraten Dir wie sich der Gesamtspiegel in Deinem Körper verhält, welche IgE-Antikörper eventuell in hoher Konzentration in Deinem Blut befinden und ob es Auffälligkeiten gibt, die auf eine Unverträglichkeit hinweisen. Unterlegt sind die Resultate mit einer grafischen Darstellung in der Du Empfehlungen findest, welche Nahrungsmittel Du vermeiden solltest.

Bedenke, dass Kakao nicht nur in Schokolade vorkommt, er wird in vielen Süßigkeiten und einigen Nahrungsmitteln verwendet. Bei einer starken Ausprägung reichen schon geringe Spuren aus, um Deine Symptome hervorzurufen. Solltest Du also über eine Unverträglichkeit klagen, kannst Du mit den Resultaten und Empfehlungen arbeiten, um die Beschwerden zu umgehen.

Das Fazit

Die Tests für zuhause bieten, meiner Meinung nach, eine schnelle, einfache und optimale Alternative zum zeitraubenden Arztbesuch. Einfacher kann ein Nahrungsmittelunverträglichkeit Test nicht sein. Bei einem Verdacht auf eine Unverträglichkeit, weil bereits Symptome erkannt wurden, können die Tests Aufschluss geben und in Verbindung mit den Empfehlungen der Anbieter eine große Hilfe darstellen. Für mich spricht alles für den Test.


Tobias Kluge
“Mit meinen Informationen zur Kakao Unverträglichkeit hast Du nun alles Wichtige erfahren. Hast Du weiterhin die Vermutung, dass Du ihn nicht verträgst, bestelle Dir am besten gleich einen Bluttest.”