Gemüse Unverträglichkeit – Ursachen, Symptome & Test

Du isst sehr gern frisches Gemüse, klagst hinterher jedoch über Magenschmerzen, Durchfall oder Hustenreiz und hast den Verdacht, dass Du unter einer Gemüse Unverträglichkeit leidest? Dann kannst Du jetzt ganz einfach einen Test machen und testen lassen, ob Dein Körper sensibel auf Gemüse reagiert. Bei uns findest Du verschiedene Anbieter und alle Informationen zu den Unverträglichkeitstests.

Gemüse Unverträglichkeit selbst testen

Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Bis zu 19 Blutwerte im Test
Zertifizierte Labore
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Konkrete Empfehlungen
Ohne Arztbesuch
Detaillierter Bericht
Bewertung
98%

Erfahrungsbericht

Online Shop
Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: BLUTTESTS (-15%)
Schnelle Lieferung
Online Gesundheitsportal
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Resultate in App
Ohne Arztbesuch
Individuelle Ratschläge
Bewertung
97%

Erfahrungsbericht

Online Shop

Das wird untersucht

Im Labor eingetroffen wird Dein Blutserum auf unterschiedliche IgE-Antikörper untersucht. Zuerst wird der Gesamtspiegel der Antikörper in Deinem Blut gemessen und dann die Einzelwerte der verschiedenen IgE-Antikörper. Die Antikörper, auch Immunglobuline und Abwehrstoffe genannt, sind für die Abwehr von Fremdstoffen zuständig. Als Fremdstoff wird von Deinem Körper grundsätzlich alles eingestuft, was nicht zu ihm selbst gehört.

Manchmal kommt es jedoch vor, dass der Körper Stoffe als gefährlich erkennt und diese so schnell wie möglich wieder ausscheiden will. Genau dann wird das Immunsystem angeregt vermehrt Abwehrstoffe zu bilden. Anhand der vermehrt produzierten Abwehrstoffe kann im Labor festgestellt werden, ob Du unter einer Gemüse Unverträglichkeit leidest oder nicht. Das Tolle ist jedoch, dass der Test für Dich sehr einfach und schnell zu erledigen ist. Nachdem Du Dich für einen Test entschieden hast und Dir mit der Spitze des Tests ein paar Tropfen Blut abgenommen hast, brauchst Du den Test einfach nur noch zurückschicken und ein paar Tage auf Deine Resultate warten.

Oft auftretende Symptome

Die Symptome können sehr unterschiedlich sein, betreffen aber häufig den Magen-Darm-Trakt oder die Atemwege. Viele Betroffene klagen bei der hier besprochenen Unverträglichkeit über Magenschmerzen, Übelkeit, Blähungen oder Durchfall. Es können jedoch auch Symptome erscheinen die Deine Atmung beeinträchtigen, leichter Husten oder Atembeschwerden aufgrund von Schwellungen zählen hier zu den häufigsten Anzeichen einer Gemüse Unverträglichkeit.

Je nachdem, wie ausgeprägt Deine Unverträglichkeit ist und wie das Gemüse zubereitet wurde, können leichte bis starke Beschwerden auftreten. Bei starken Symptomen empfiehlt sich ein Test, um herauszufinden, ob Dein Verdacht richtig ist und wie Du trotz der Unverträglichkeit unbeschwert verschiedene Speisen genießen kannst. Du erhältst mit den Resultaten Empfehlungen, die Dich dabei unterstützen Alternativen zu finden.

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Testet 100 Lebensmittel
Einfacher Selbsttest
Schnelle Ergebnisse
Ohne Arztbesuch
Deutliche Handlungsempfehlungen

Das verraten Dir die Resultate

Nachdem Dein Blut im Labor untersucht wurde und alles analysiert wurde, erstellen die Experten einen Ergebnisbericht für Dich. Im Ergebnisbericht findest Du die Resultate des Gehalts der Antikörper in Deinem Blut. Das Labor erstellt den Bericht, sodass Du ihn auch verstehen kannst und nicht erst einen Arzt aufsuchen musst, um das Fachchinesisch übersetzen zu lassen.

Aufgeführt wird im Ergebnisbericht, ob und auf welches Gemüse Dein Körper sensibel reagiert. Auch wenn Du nicht unter einer Unverträglichkeit leidest, solltest, teilen Dir die Labormitarbeiter mit, ob es Auffälligkeiten gibt. Einige Anbieter, wie Cerascreen und Lykon, erstellen zudem eine grafische Darstellung, um Dir das weitere Verfahren zu erleichtern. In der Darstellung wird genau aufgeführt, welche Nahrungsmittel Du vermeiden, welche Du nur bedingt und welche Du problemlos essen kannst. Der Ergebnisbericht des Tests bietet Dir also einen guten Überblick mit wertvollen Tipps, wie Du handeln kannst, wenn Du unter einer Unverträglichkeit leidest.

Das Fazit

Der Test bietet eine schnelle und einfache Variante zum zeitaufwendigen Besuch beim Arzt. Du vermeidest nicht nur lange Wartezeiten und kannst den Nahrungsmittelunverträglichkeit Test zuhause machen, sondern ersparst Dir auch teilweise schmerzhafte Tests. Des Weiteren spricht für einen Test, dass Du die Ergebnisse zugeschickt bekommst und Empfehlungen enthalten sind. Für mich ist der Test für zuhause eine optimale Alternative, die in Verbindung mit den Symptomen Aufschluss über die Wahrscheinlichkeit einer Unverträglichkeit geben kann.


Tobias Kluge
“Ich habe für Dich alle wichtigen Informationen zur Gemüse Unverträglichkeit zusammengefasst. Solltest Du weiterhin vermuten betroffen zu sein, empfehle ich Dir, gleich einen Bluttest zu bestellen.”