Testosteronspiegel messen – So geht`s

Laborequipment

Der Wert des Testosteron­spiegels kann auf ganz unterschiedliche Weise bestimmt werden. Ob beim Verdacht auf Hypogonadismus (Testosteronmangel) oder weil Du einfach nur wissen möchtest, ob Dein Testosteronspiegel im Normalbereich liegt, der Test ist heute ganz leicht und es gibt viele Wege, wie Du Dein Testosteron bestimmen lassen kannst. Außerdem gibt es auch die Option, selbst einen Test zu machen, wie das funktioniert erfährst Du in unserem Artikel zu Testosteron messen. Außerdem haben wir in unserem Artikel viele Informationen und Tipps für Dich hinterlassen. Solltest Du Dich für Möglichkeiten interessieren, bei denen Du Deinen Testosteronwert selbst überprüfen kannst, schau Dir einfach folgende Übersicht an und wähle das passende Angebot aus.

Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Testet 1 Blutwert
Zertifizierte Labore
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Konkrete Empfehlungen
Ohne Arztbesuch
Detaillierter Bericht
Bewertung
98%

Erfahrungsbericht

Online Shop
Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Testet 1 Wert
Einfacher Selbsttest
Zügige Lieferung
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Ohne Arztbesuch
Schnelle Ergebnisse
Mit Handlungsempfehlungen
Guter Kundenservice
Bewertung
97%

Erfahrungsbericht

Online Shop
Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: BLUTTESTS (-15%)
Schnelle Lieferung
Online Gesundheitsportal
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Resultate in App
Ohne Arztbesuch
Individuelle Ratschläge
Bewertung
95%

Erfahrungsbericht

Online Shop

Testosteronspiegel beim Mann messen

Männer, aber auch Frauen können ihren Testosteron-Wert heute durch ganz unterschiedliche Methoden testen lassen oder selbst testen und bei einem Testosteronmangel selbstständig dem Sexualhormon Testosteron und andere Androgene auf die Sprünge helfen. Es gibt verschiedene Symptome, die bereits auf eine Mangelerscheinung bei einem Mann bzw. Frauen hinweisen können und schnellstmöglich untersucht werden sollten, denn ein dauerhafter Testosteronmangel (Hypogonadismus) kann zu chronischen Krankheiten führen. Du solltest also kein Risiko eingehen und direkt einen Arzt aufsuchen. Denk daran: Zwar kann zu wenig freies Testosteron beim Mann schwerwiegende Folgen haben, aber auch eine weibliche Person sollte auf ihr freies Testosteron achten und den Hormonspiegel regelmäßig durch eine Blutuntersuchung überprüfen lassen.

Hingegen ein ausgeglichener Hormonhaushalt für mehr Gesundheit und Wohlbefinden sorgt. Wie Du Deinen Testosteronwert mit der richtigen Ernährung, Sport und andere Möglichkeiten erhöhen kannst, erkläre ich dir in unserem Artikel “Kann man Testosteron selber steigern?”. Ich erkläre Dir in dem genannten Bericht nicht nur, wie Du Deine Gesundheit verbesserst und weniger Fett im Körper hast, sondern auch Störungen verhinderst und Du Deinen Körper dabei unterstützt, die Testosteronproduktion anzukurbeln. Jetzt erkläre ich Dir jedoch erst einmal, wie ein Test Deiner Testosteronwerte abläuft und welche Ursachen es haben kann, sollten die Testosteronwerte zu niedrig sein. Ganz egal, ob Du ein Mann bist oder eine Frau.

Testosteronspiegel im Blut messen

Zu den bewährtesten Verfahren, den Hormonstatus vom Geschlechtshormon Testosteron zu überprüfen, gehört die Bluttestvariante. Um eine Blutprobe untersuchen zu lassen, stehen verschiedene Methoden zur Auswahl, welche für Dich die Passende ist, kannst nur Du selbst entscheiden. Ich stelle Dir alle Methoden kurz vor und gebe Dir Tipps und Anregungen, welche Faktoren Du beachten solltest.

Grundsätzlich gilt, dass das Testosteron mit einer Blutuntersuchung beim Mann und Frau überprüft werden kann. Solltest Du noch Zweifel haben, ob es sinnvoll ist, Deinen Testosteronwert checken zu lassen, frage Dich am besten, welche Folgen ein Testosteronmangel (Hypogonadismus) auf Deine Gesundheit haben kann. Ein Testosteronmangel kann sich nicht nur bei Männern bemerkbar machen, weil das Wachstum der Körperbehaarung, der Hoden oder des Bartes ausbleibt. Wenn Du die Ursache für Deine Probleme kennen willst, kannst Du auf folgende Möglichkeit zurückgreifen.

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Testet 1 Blutwert
Zertifizierte Labore
Schnelle Ergebnisse
Konkrete Empfehlungen
Ohne Arztbesuch

Den Testosteronspiegel vom Arzt messen lassen

Natürlich steht es Männern und Frauen frei, die altbewährte Blutabnahme beim Hausarzt machen zu lassen. Die Blutabnahme bei einem Arzt bzw. Ärztin ist jedoch mit Wartezeiten und möglicherweise mit unerwarteten Kosten verbunden. Die moderne Medizin bietet heute jedoch auch andere Lösungen für Männer und Frauen, die von einem Besuch bei einem Arzt bzw. Ärztin absehen möchten. Du musst bei einem Verdacht einen Testosteronmangel also nicht mehr unbedingt einen Arzt bzw. Ärztin fragen.

Den Testosteronspiegel in einer Apotheke messen lassen

Die Messung Deines Hormonspiegels kann natürlich nicht direkt in der Apotheke durchgeführt werden. Du bekommst aber Tests, die für Männer und Frauen geeignet sind. Mit diesen kannst Du schnell und einfach Dein Blut untersuchen lassen. Möglich ist natürlich, dass die Apotheke erst einen Hormon-Test bestellen muss. Der Vorteil des Bluttests aus der Apotheke, eine gute Apotheke, berät Dich und gibt Dir zudem Tipps, was Du tun kannst, wenn es Störungen in der Testosteronproduktion geben sollte und der Test zeigt, dass Du von einem Testosteronmangel (Hypogonadismus) betroffen bist.

Den Testosteron-Wert im Labor messen lassen

Es gibt heute verschiedene freie Laboratorien, in denen Du Dein Blut untersuchen lassen kannst. Dazu zählt auch die Untersuchung des Wertes Deines Testosterons, wenn Du glaubst von einem Testosteronmangel betroffen zu sein. Die Experten erstellen einen Bericht, in denen die Laborwerte hinterlegt sind. Im besten Fall geben sie Dir auch Informationen, ob Störungen erkannt werden konnten oder ob Dein Hoden ausreichend Testosteron produziert.

Lässt Du Deine Blutprobe direkt von einem Labor untersuchen, bekommst Du in den meisten Fällen zwar den Testosteronwert per DHL Lieferung, aber eine ausführliche Diagnostik und Tipps bei einem Testosteronmangel solltest Du nicht erwarten. Mit einem Bluttest für zu Hause von einem unserer Anbieter bekommst Du im Anschluss nicht nur den Testosteronwert, sondern erfährst auch, welche Störungen bei Deiner Hormonproduktion vorliegen und ob Medikamente oder eine andere Ernährung helfen würden, die Störungen zu beheben.

Den Testosteronspiegel zu Hause messen

Die einfachste und komfortabelste Möglichkeit, den Testosteron-Gehalt messen zu lassen, besteht darin, Dir ein Testerkit für zu Hause zu bestellen. Die Testosteron-Tester werden in der Regel versandkostenfrei verschickt. Du bestellst Dir dafür einfach ein Kit, bezahlst dieses zum Beispiel mit Deiner American Express und schon erfolgt der Versand an Dich.

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Testet 1 Blutwert
Zertifizierte Labore
Schnelle Ergebnisse
Konkrete Empfehlungen
Ohne Arztbesuch

Das Unternehmen, das die Kits anbieten, übergibt dieses dann einem Labor, sodass Dir eine professionelle Diagnostik und die genauen Laborwerte übergeben werden können. Du findest auf unserer Seite verschiedene Hormontests, mit denen Du Deinen Testosteronspiegel messen lassen kannst.

Die von uns angebotenen Kits sorgen nicht nur bei Männern für Klarheit, auch Frauen können die Hormon-Testerkits bedenkenlos verwenden. Solltest Du Symptome haben, die auf einen Geschlechtshormon-Mangel hinweisen, empfehle ich Dir nicht zu zögern und Dich mit dem Thema weiter zu beschäftigen. Du findest auf dieser Webseite alle Informationen zur Testosteronproduktion im Hoden des Mannes. Zudem habe ich für Dich einen Bericht erstellt, in dem Du erfährst, welche Krankheiten entstehen können und wie Du mit der richtigen Nahrung den Testosteronspiegel des Mannes und der Frau ins Gleichgewicht bringen kannst. Dadurch verbesserst Du Deine Leistungsfähigkeit, was nicht nur für Männer interessant ist, sondern auch für eine Frau in den Wechseljahren.

Das Testosteron im Urin messen

Auch eine Messung von Testosteron im Urin ist möglich und zum Beispiel im sportlichen Bereich üblich. Testosteron wird im Normalfall mit dem Urin ausgeschieden, sodass besonders kleine oder große Mengen Testosteron sofort auffallen. Urinproben werden beispielsweise bei einem Doping-Verdacht gern veranlasst, denn selbst über Medikamente zugeführtes Testosteron kann sofort belegt werden. Die Messung des Testosterongehalts im Urin ist bei Männern sehr leicht, bei Frauen gibt es Schwierigkeiten, einen Doping-Fall über eine Urinprobe nachzuweisen. Alternativ kannst Du auch eine Speichelprobe abgeben, um unter anderem Testosteron messen zu lassen, zum Beispiel bei Cerascreen.

Plattform Cerascreen_3

Cerascreen ist seriös und einer der populärsten Anbieter

Ist Testosteron messen eine Kassenleistung?

Das ist davon abhängig, warum Du das Testosteron in Deinem Körper testen lassen willst. Leidest Du beispielsweise unter Erektionsstörungen oder anderen Beschwerden, ist die Überprüfung bei einem Arzt kostenfrei für Dich. Willst Du das Sexualhormon nur aus Neugier überprüfen lassen, entstehen hingegen Kosten und diese können sich beim Arzt auf bis zu 250 Euro belaufen. Dass viele Männer diese Leistung in Anspruch nehmen verwundert nicht, denn folgende Frage beschäftigt viele Herren: In welchem Alter sind Männer sexuell am aktivsten?

Das liegt nicht an der Überprüfung selbst, denn wenn Du ausschließlich die Höhe deines Testosteronspiegels wissen willst, kannst Du mit etwa 27 Euro rechnen. Die Kosten werden von der Ärztekammer bestimmt. Viele Ärzte führen aber keinen Testosterontest durch, wenn Du nicht auch eine Beratung in Anspruch nimmst und diese hat es mit etwa 100 Euro in sich.

Was tun, wenn das Testosteron messen nicht von der Krankenkasse übernommen wird?

In diesem Fall ist eher zu einem Tester-Kit aus dem Labor oder für zu Hause zu raten. Denn willst Du auch andere Hormone und Enzyme überprüfen lassen, kannst Du mit wesentlichen Mehrkosten rechnen, für die Du selbst aufkommen musst. Mit einem Bluttest für zu Hause oder für das Labor bist Du also besser beraten. Ein Tester für zu Hause ist ab etwa 30 Euro erhältlich und ein Labortest sogar schon ab 15 Euro. Allerdings solltest Du auch immer den Beratungsfaktor im Auge behalten und in Bezug auf diesen punkten die Kits für zu Hause.

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Testet 1 Blutwert
Zertifizierte Labore
Schnelle Ergebnisse
Konkrete Empfehlungen
Ohne Arztbesuch

Gehört die Testosteronspiegel-Messung zu den Kassenleistungen?

Solltest Du Deinen Hormonstatus untersuchen lassen wollen, weil Du Beschwerden hast und eine vorliegende Krankheit möglicherweise mit einem Testosteronmangel bzw. Hypogonadismus in Verbindung steht, gehört die Testung zu den Kassenleistungen. Frage aber am besten vorher bei Deiner Krankenkasse nach, wie Du am besten vorgehst und inwieweit die Kosten eines Tests auf Testosteronmangel übernommen werden.

Testosteronspiegel bei Frauen messen

Der Testosteronspiegel kann auch bei Frauen gemessen werden. Lediglich die Testung über den Urin gestaltet sich etwas schwieriger. Bluttests und Speicheltests können jedoch problemlos und schnell durchgeführt werden und geben Dir genaue Infos über das enthaltene Testosteron in Deinem Körper. Diese Ergebnisse wiederum können einen Hinweis auf die Ursache Deiner Probleme sein.

Auch Frauen können stark unter einer Mangelerscheinung leiden und sogar Depressionen bekommen. Mehr zum Thema Testosteron bei Frauen erfährst Du in meinen anderen Berichten zu Testosteron. Sollte ein Fehlen bei Dir festgestellt oder Du den Verdacht haben unter einer Androgen Resistenz zu leiden, kannst Du dem Hormon ganz leicht mit Medizin oder der richtigen Ernährung auf die Sprünge helfen, um Deine Gesundheit nicht zu gefährden, denn für Deinen Körper ist Testosteron unerlässlich.

Da Testosteron zum Großteil in der Nacht produziert wird und der Spiegel am Morgen am höchsten ist zu empfehlen, die Probe gleich morgens und unter nüchternen Bedingungen zu nehmen. Das heißt am besten, nachdem Du 8 Stunden nichts gegessen hast. Genaue Details kann Dir Dein Facharzt in der Urologie bzw. Andrologie nennen.

Wie bereits erwähnt nimmst Du die Speichel- oder Blutprobe am besten nüchtern am Morgen. Je nachdem, wann Du aufstehst, ist die beste Zeit, um Deine Probe zu nehmen zwischen 8 Uhr und 10 Uhr. Vergiss nicht, die Probe zu nehmen, bevor Du frühstückst.

Juliane Sommer Foto
“Ich habe Dir in meinem Bericht alle wichtigen Infos zur Testosteronmessung und den möglichen Wegen zusammengestellt und hoffe Dich auch über die Kosten ausreichend informiert zu haben. Ich kann dir bei einem Testosteronmangelverdacht nur empfehlen, eine Messung vornehmen zu lassen.”