Chrommangel – Ursachen, Symptome & Test

Du bist auf die Symptomatik eines Chrommangels gestoßen und fragst Dich, ob Deine Symptome auf einen Mangel oder eine Überdosierung von Chrom in Deinem Körper hinweisen? Dann bist Du jetzt auf der richtigen Webseite angekommen. Wir haben alles Lesenswerte zum Chrommangel für Dich zusammengestellt, verraten Dir, welche Symptome auf einen unausgeglichenen Chromhaushalt hinweisen können und stellen Dir verschiedene Tests vor – Für zu Hause!

Chrommangel selbst testen

Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: BLUTTESTS (-15%)
Einfacher Selbsttest
Zertifizierte Partnerlabore
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Ohne Arztbesuch
Resultate in App
Individuelle Ratschläge
Bewertung
98%

Erfahrungsbericht

Online Shop

Alles aus einer Hand

Besonders Tests, die Aufschluss über Vitamine, Mineralstoffe oder Metalle im Körper geben sollen, waren bis vor ein paar Jahren noch sehr aufwendig und oft mit Schmerzen verbunden. Vom Zeitaufwand einmal abgesehen. Chrom gehört zu den Schwermetallen und sollte genau deshalb im richtigen Maße im menschlichen Körper vorkommen. Sowohl ein Mangel als auch eine Vergiftung durch Chrom ist sehr schädlich und kann Langzeitfolgen nach sich ziehen.

Doch mit den Analyse Kits unserer Anbieter wird der Prozess um einiges vereinfacht. Du sparst Dir nicht nur mindestens einen Arztbesuch, eher 2 oder 3, sondern auch einen aufwendigen Check. Denn mit der Analyse von beispielsweise Lykon oder Cerascreen erledigst Du alles bequem und schnell von zuhause und bekommst zudem die Auswertung elektronisch oder postalisch übermittelt. Natürlich stellen Dir unsere Anbieter alles aus einer Hand zur Verfügung, sodass Du möglichst wenig Aufwand betreiben musst.

Nach Deiner Bestellung eines passenden Analyse Kits wird Dir je nach Anbieter ein Urin- oder Bluttest zugeschickt, der sehr einfach zu erledigen ist. In jedem Fall befindet sich eine Schritt für Schritt Anleitung mit Bebilderung im Lieferumfang. Des Weiteren befindet sich in jedem Fall ein Proberöhrchen für Deine Blut- oder Urinprobe und ein kostenfreies Postlabel in der Verpackung.

Handelt es sich um einen Chrommangel Blutcheck, findest Du zudem ein Analyse Kit mit einer kleinen Nadel, um Dir ein paar Tropfen Blut abzunehmen. Der Piecks mit der Nadel ist fast nicht zu spüren und schon nach wenigen Minuten hört der Einstich auf zu bluten. Der Check ist also so oder so sehr leicht zu erledigen und beansprucht in etwa 30 Minuten Deiner Zeit. Im Anschluss musst Du Dich nur noch ein paar Tage gedulden, bis das Ergebnis vorliegt. Der Anbieter informiert Dich per E-Mail.

Nachdem Du den Check erledigt und verschickt hast, wird Deine eingesandte Probe nach neuester Methodik untersucht. Im 1. Schritt wird zumeist der Gesamtspiegel sämtlicher Vitamine, Mineralien und Metalle in Deinem Körper analysiert, welche Werte genau gemessen werden ist auch abhängig davon, ob Du eine Urin- oder Blutprobe eingesandt hast.

Nachdem die wichtigste Werte gemessen und analysiert wurden, nehmen die Experten im Labor genau unter die Lupe, wie sich der Chromwert in Deinem Körper verhält. Steht er in einem guten Verhältnis zu anderen Metallen, liegt der Wert im Normalbereich des Durchschnitts, ist er zu hoch oder zu niedrig, die Laboranten und Experten wissen genau, worauf sie achten müssen. Nach Abschluss aller Messungen und Auswertungen erstellen die Experten des Partnerlabors einen leicht verständlichen Bericht für Dich. Du findest dort die wichtigsten Werte und erfährst außerdem, was diese zu bedeuten haben.

In der Regel liegen die Ergebnisse schon wenige Tage, nachdem Du Dein Analyse Kit eingesandt hast, vor. Von unseren Anbietern erhältst Du präzise Ergebnisse.

Gibt es eine eindeutige Symptomatik?

Ja und Nein. Eine wirklich eindeutige Symptomatik, die ausschließlich für einen Mangel spricht, ist nicht bekannt. Jedoch gibt es Symptome, die in Verbindung miteinander stark auf einen Mangel oder eine Chromvergiftung hinweisen können. Zu den typischen Symptomen gehören Müdigkeit, Energielosigkeit, Konzentrationsstörungen und Kopfschmerzen aufgrund von Unterzuckerungen. Treten mehrere dieser Anzeichen gleichzeitig auf, ist die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um einen Chrommangel handelt, recht groß.

Ähnlich ist es bei einer Glukoseintoleranz, Gewichtszunahme, Magenbeschwerden und Hautreizungen (Ekzeme) treten alle oder einige Symptome gleichzeitig auf oder Du leidest seit Längerem darunter, ist ein Mangel an Chrom sehr wahrscheinlich. Ähnlich verhält es sich bei einer Chromvergiftung. Diese kann jedoch auch Bindehautentzündungen, Magengeschwüre und zur Folge haben.

Die Langzeitfolgen eines unnormalen Chromspiegels, sowohl Mangel als auch Vergiftung können schwerwiegend sein, von Diabetes über Fettstoffwechselstörungen bis hin zu Lungenkrebs oder einem Schlaganfall gibt es viele Folgeschäden. Es ist also absolut empfehlenswert, einen Check zu machen, solltest Du nur den kleinsten Verdacht haben, dass etwas mit Deinem Chromspiegel nicht stimmt. In unserer Liste findest Du passenden Analyse Kits, die Du sofort und problemlos ordern kannst.

Rabattcode: BLUTTESTS (-15%)
Einfacher Selbsttest
Zertifizierte Partnerlabore
Schnelle Ergebnisse
Ohne Arztbesuch
Resultate in App

Aussagekraft der Resultate

Du bekommst präzise Resultate. Zudem übermitteln Dir die Anbieter beziehungsweise Labore wertvolle Empfehlungen, die Dir dabei helfen, Deinen Chromspiegel ins Gleichgewicht zu bekommen. Egal, ob Du zu wenig oder zu viel Chrom im Körper hast, die Experten wissen, wie sie Dir helfen können. Eine auf Dich und Deinen Körper abgestimmte Reihe von Ernährungsempfehlungen und Ratschlägen hilft Dir mit kleinen Schritten und Umstellungen Deinen Körper zu unterstützen.

Die Experten des Labors und des Anbieters arbeiten dafür Hand in Hand, denn nur so können Sie einen individuellen Plan erstellen, der wirklich auf Dich zugeschnitten ist. Dabei handelt es sich aber nicht um eine komplett neue Ernährung oder Dir völlig unbekannte Lebensmittel und Getränke, die Ergänzungen oder Umstellungen sind meist minimal und machen sich im Alltag kaum bemerkbar. Auch die eigentliche Auswertung ist verständlich und leicht verfasst, sodass sie Dir auch wirklich Aufschluss darüber gibt, wie es in Deinem Körper aussieht.

Oft wird dabei nicht nur der analysierte Wert angegeben, die Experten messen auch andere Stoffe in Deinem Blut, um zu erfahren, wie sich der Gesamtwert verhält, so erfährst Du oft mehr, als Du grundsätzlich erfragt hattest. Die meisten Anbieter senden Dir die Ergebnisse per E-Mail zu oder stellen Dir den Bericht in Deinem privaten Kundenbereich zur Verfügung.

Das Fazit

Ein Check ist in jedem Fall sinnvoll, wenn Du bereits einen Verdacht hast, dass Du unter einem Mangel oder einer Vergiftung leiden könntest. Der schnell zu erledigende und präzise Check nimmt nicht einmal eine Stunde in Anspruch und liefert Dir neben den Werten hilfreiche Tipps, solltest Du unter einem Mangel oder Überbedarf leiden. Für mich spricht alles für den Spurenelemente Test, denn Du ersparst Dir nicht nur mindestens einen Arztbesuch, sondern bekommst mit den Empfehlungen ein individuelles Coaching. Zudem kannst Du die Experten bei Problemen oder Fragen kontaktieren und erhältst eine persönliche Beratung. Für mich durchweg empfehlenswert.


Tobias Kluge
“Ich habe Dir mit meinem Bericht alles Lesenswerte zum Chrommangel Test zusammengestellt und hoffe, Dir einen guten Überblick verschafft zu haben. Bestelle Dir bei einem Verdacht am besten gleich ein Analyse Kit.”