TSH Test – Ursachen, Symptome & Test

Du fühlst Dich oft müde und fröstelst oder hast mit Gewichtszunahme zu kämpfen, obwohl Du eine ausgewogene Ernährung pflegst? Hierbei kann es sich um eine Schilddrüsenfehlfunktion handeln. Probleme mit der Schilddrüse hat jeder zweite Deutsche über 45 Jahren. Um eine Erkrankung oder Funktionsstörung erkennen zu können, ist ein TSH Test ein erster Schritt, den Du selbst vornehmen kannst, um den Thyreotropin Wert zu bestimmen.

Thyreotropinspiegel selbst testen

Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: STARK15 (-15%)
3 Blutwerte im Test
Zertifizierte Labore
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Konkrete Empfehlungen
Ohne Arztbesuch
Detaillierter Bericht
Bewertung
98%

Erfahrungsbericht

Online Shop

TSH Testverfahren

Der Test dient allgemein zur Bestimmung der Schilddrüsenhormone im Blut. Dabei steht die Konzentration von Thyreotroponin im Vordergrund. Hierfür werden Antikörper in der Blutprobe bestimmt, die Aufschluss über den TSH Wert geben. Bei dem Testverfahren geht es letztlich darum, den Basalwert im Blutbild zu messen, um die Schilddrüsenfunktion einordnen zu können. Es lässt sich durch die spezifisch für die Schilddrüse bekannten Hormone Thyroxin und Trijodthyronin im Labor feststellen, ob eine Über- oder Unterfunktion vorliegt. Durch die genaue Testung der THS-Konzentration im Blut ist es möglich zu erkennen, ob die Schilddrüsenfunktion fehlerhaft ist. Dadurch lassen sich Erkrankungen oder Schilddrüsenfunktionsstörungen frühzeitig diagnostizieren und die möglichen Folgen für den Stoffwechsel und Organe behandeln.

Symptome erkennen

Eine nicht richtig funktionierende oder entzündete Schilddrüse anhand der Erscheinungsformen von Symptomen zu deuten ist schwierig. In der Regel kommt der Verdacht vor allem während der Schwangerschaft auf, wenn der Körper mehr Jod benötigt als normalerweise. Da in Deutschland sehr viele Menschen Probleme mit der Schilddrüse haben, ist die Liste der Symptome entsprechend lang. Bei einer Schilddrüsenunterfunktion kommt es zu Konzentrationsschwächen mit einhergehender Müdigkeit und einem erhöhten Schlafbedürfnis. Schilddrüsen-Patienten sind zudem empfindlich gegenüber Kälte und leiden oft an Krämpfen in den Muskeln.

Wenn Du Dich ungewohnt antriebslos fühlst, ist ein TSH Test durchaus angebracht, schließlich hat ein Drittel der Bevölkerung Schilddrüsenprobleme. Ein wichtiger Indikator zur Früherkennung ist die Gewichtszunahme. Kommt es zu einer Unterversorgung an Schilddrüsenhormonen, dann hat das Einfluss auf den gesamten Organismus und verändert den Fettstoffwechsel, dadurch nehmen Betroffene zu. Wer hingegen unter einer Überfunktion der Schilddrüse leidet, der verliert Gewicht. Selbst durch eine erhöhte Nahrungsaufnahme lässt sich nur bedingt einem Gewichtsverlust entgegenwirken. Du siehst an einem Symptom ist eine Schilddrüsenerkrankung nicht festzumachen, ein Test sorgt schnell für Klarheit.

Rabattcode: BLUTTESTS (-15%)
Einfacher Selbsttest
Zertifizierte Partnerlabore
Schnelle Ergebnisse
Ohne Arztbesuch
Resultate in App

Die Laborergebnisse

Mit einem Schilddrüsentest wird der TSH Wert bestimmt. Die einzelnen Messwerte für die Schilddrüsenhormone T3/FT3 und T4/FT4 werden exakt aufgeschlüsselt. Der Online-Anbieter informiert Dich genau über die Ergebnisse des Tests, ob eine Funktionsstörung auszugehen ist oder nicht. Es muss sich natürlich nicht zwangsläufig, um Probleme beim Hormonstoffwechsel handeln, auch eine Krankheit kann die Ursache für Deine Beschwerden sein.

Der Laborbericht wird Dir auf der Webseite in einem verständlichen Format zur Verfügung gestellt. Du wirst basierend auf den Blutwerten einen Befund erhalten, der Dir aufzeigt, inwieweit eine Schilddrüsenüber- oder Unterfunktion Deine Gesundheit beeinträchtigt. Der TSH Test kann allerdings keine Erkrankung erkennen, deshalb bekommst Du bei Abweichungen vom Normalbereich die Empfehlung, einen Arzt aufzusuchen, um Deine Schilddrüse untersuchen zu lassen.

Abschließende Bemerkungen

Einen TSH Test für die Schilddrüse in Eigenanwendung durchzuführen ist für Dich in jedem Fall eine zeitsparende Option. Solltest Du den Verdacht haben, dass die Ursache Deiner Symptome darauf zurückzuführen ist, dass die Schilddrüsenfunktion gestört ist, kannst Du so ohne Arztbesuch ein aufschlussreiches Ergebnis erhalten. Auch mit dem Hormon Test und den Empfehlungen ist eine weiterführende Diagnose beim Facharzt selbstverständlich unumgänglich, um potenzielle Erkrankungen und Funktionsstörungen der Schilddrüse behandeln zu können.


Tobias Kluge
“Meine Ausführungen zu Schilddrüsenproblemen kommen Dir in einigen Punkten bekannt vor? Dann nutze die Möglichkeit zur Früherkennung mit einem Test selbst zur Aufklärung beizutragen.”