Testosteron Test – Ursachen, Symptome & Test

Gerät der Testosteronspiegel aus dem Gleichgewicht zeigt sich das durch unterschiedliche Symptomerscheinungen. Dabei setzen die Veränderungen schleichend ein, was eine Diagnose in Eigenregie erschwert. Häufig kommt es zum Verlust der Libido sowie Kraftlosigkeit und Schlafstörungen. Die Ursachen dafür können altersbedingt sein, aber auch diverse Krankheitsbilder oder eine stressige Lebensphase können der Auslöser sein. Mit einem Testosteron Test aus dem Internet kannst Du schnell Gewissheit erlangen.

Testosteronspiegel selbst testen

Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabatccode: STARK15 (-15%)
21 Werte im Test
Einfacher Selbsttest
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Zertifizierte Labore
Schnelle Ergebnisse
Ohne Arztbesuch
Konkrete Empfehlungen
Bewertung
98%

Erfahrungsbericht

Online Shop
Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: BLUTTESTS (-15%)
Schnelle Lieferung
Online Gesundheitsportal
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Resultate in App
Ohne Arztbesuch
Individuelle Ratschläge
Bewertung
97%

Erfahrungsbericht

Online Shop

Messung des Wertes

Der Testosteron Test funktioniert im Schnellverfahren durch die Analyse Deines Speichels. Das Testkit des Anbieters bietet Dir eine einfache Möglichkeit zur Probengewinnung. Per Mini-Strohhalm und Auffangröhrchen ist die Prozedur in wenigen Minuten erledigt und Du kannst die Probe auf schnellsten Weg in das Labor zur Analyse senden. Maximal bis zu 5 Prozent des Geschlechtshormons sind aktiv und genau auf diese konzentriert sich der Testosteron Test. Im Labor erfolgt die Speichelanalyse, um die Konzentration der freien Sexualhormone feststellen zu können.

Um Schwankungen im Hormongehalt des Speichels ausgleichen zu können, umfasst das Analyseverfahren mehrere Speichelproben, die Du im Abstand von etwa 30 Minuten eigenständig entnehmen musst. Auf dieser Basis lassen sich Vergleichswerte bilden, die Hinweise auf einen Testosteronmangel oder -überschuss geben können. Wenn Du Dich für den Testosteron Test entscheidest, dann solltest Du nicht an einer Erkältung erkrankt sein, alkoholische Getränke konsumieren oder Medikamente nehmen. Das kann direkt Einfluss auf die Testresultate nehmen.

Infos zu Symptomen

Genau nur das eine Symptom, an welchem Du erkennen kannst, dass aufgrund des Sexualhormons gesundheitliche Probleme entstehen, das gibt es nicht. Die Beschwerden sind individuell und meist von unterschiedlicher Ausprägung. Das macht es schwierig, eine Ursache selbst zu identifizieren. Bei Männern zeigt sich ein veränderter Testosteronspiegel durch Erektionsstörungen und auch Hitzewallungen sind oft zu beobachten. Viele fühlen sich auch depressiv und klagen über Probleme beim Einschlafen, was unmittelbar zu einer fast schon chronischen Müdigkeit führt. Auf diese Symptome bauen andere Begleiterscheinungen auf.

Dazu gehören plötzliche Schweißausbrüche, ein sukzessiver Abbau der Leistungsfähigkeit sowie körperlich als auch geistig. Da auch der Stoffwechsel in Mitleidenschaft gezogen werden kann, kommt es nicht selten zu einem Ansteigen des Körperfettanteils, ohne offensichtliche Umstellung an der Ernährung. Dies ist im Übrigen des Öfteren bei Frauen ein erstes Anzeichen, dass mit dem Hormonhaushalt etwas nicht stimmt. Mit einem Testosteron Test kannst Du selbst zur Diagnose Deinen Teil beitragen, um schwerwiegendere Probleme frühzeitig zu vermeiden. Denn durch Testosteronmangel werden mit der Zeit auch Organe in ihrer Funktionsweise irreparabel beeinträchtigt, was zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes führen kann.

Rabattcode: STARK15 (-15%)
Testet 100 Lebensmittel
Einfacher Selbsttest
Schnelle Ergebnisse
Ohne Arztbesuch
Deutliche Handlungsempfehlungen

Anbieter als Interpretationshilfe

Die Werte Deines Testosteronspiegels lassen sich auf den ersten Blick für Laien natürlich weder Mangelerscheinungen noch etwaigen Erkrankungen zu ordnen. Dafür bereiten die Anbieter Deine Laborergebnisse auf, um diese leicht verständlich in einem Ergebnisbericht präsentieren zu können. Die Werte aus Deinem Testosteron Test werden altersentsprechend aufgelistet, da unterschiedliche Konzentrationen je nach Alter vollkommen normal sind.

Anhand der aufgeschlüsselten Laborparameter kannst Du erkennen, ob eine gravierende Abweichung vorliegt oder sich Deine Werte im normalen Bereich bewegen. Auf dieser Basis empfehlen die Experten zum Beispiel durch Umstellungen in der Ernährung, den Testosteronpegel zu verbessern. Bei gravierenden gesundheitlichen Problemen und einem grenzwertigen Laborergebnis wird der Bericht die Empfehlung geben, einen medizinischen Rat beim Facharzt einzuholen, um das Problem nachhaltig zu beheben.

Das Fazit

Der Testosteron Test ermöglicht es Dir, die Konzentration des wichtigen Sexualhormons zu überprüfen. Dabei erfährst Du, ob das Testosteronniveau sich auf einem Spiegel befindet, der dem für Dein Alter und Geschlecht entspricht. Stimmungsschwankungen, Leistungsabbau und Probleme mit der Libido lassen sich bei einer frühzeitigen Erkennung von abweichenden Hormonwerten in vielen Fällen einfach abstellen. Aufbauend auf den Handlungsempfehlungen der Testexperten kannst Du das weitere Vorgehen zielgerichtet planen, um bei einem Arzt oder in Eigenregie, bei abweichenden Idealwerten entgegenzusteuern.


Tobias Kluge
“Beim Verdacht auf Testosteronmangel solltest Du schnell handeln, denn Folgeerkrankungen können Deine Lebensqualität nachhaltig beeinflussen. Mit einem Testosteron Test aus dem Netz kannst Du eine Speichelprobe analysieren lassen und bekommst einen detaillierten Laborbefund, um schnell auf Dein Problem reagieren zu können.”