Trijodthyronin Test – Ursachen, Symptome & Test

Du stellst bei Dir unerklärliche Gewichtsschwankungen fest und fühlst Dich häufig schlapp? Probleme beim Stoffwechsel können auf viele Ursachen hindeuten, der Zustand der Schilddrüse wird dabei oft nicht bemerkt. Dabei ist die Hormondrüse bei einer Störung in der Lage Deinen Körper aus dem Gleichgewicht zu bringen und die unterschiedlichsten Symptome zu verursachen. Mit einem Trijodthyronin Test kannst Du in Eigenanwendung Deinen Teil zur Laboruntersuchung beitragen.

Trijodthyroninspiegel selbst testen

Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: STARK15 (-15%)
3 Blutwerte im Test
Zertifizierte Labore
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Konkrete Empfehlungen
Ohne Arztbesuch
Detaillierter Bericht
Bewertung
98%

Erfahrungsbericht

Online Shop
Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: BLUTTESTS (-15%)
Schnelle Lieferung
Online Gesundheitsportal
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Schnelle Ergebnisse
Resultate in App
Ohne Arztbesuch
Individuelle Ratschläge
Bewertung
97%

Erfahrungsbericht

Online Shop

Trijodthyronin Wert bestimmen

Beim Trijodthyronin Test geht es darum zu ermitteln, welche Menge T3 und FT3 die Hormondrüse ausschüttet. Bei Schilddrüsenfunktionstest lassen sich die Werte relativ genau bestimmen, da die Schilddrüsenhormone fortlaufend in den Blutkreislauf gelangen. Mithilfe der T3 spezifischen Blutanalyse lässt sich Schilddrüsenfunktion anhand der Hormonkonzentration bestimmen. In der Regel umfassen die Blutuntersuchungen neben dem Trijodthyronin auch die Anzahl von freien Tetrajodthyronin und Thyroxin. Die Analyse der wesentlichen Marker der Hormondrüse ermöglicht es, Fehlfunktionen zu bestimmen, bevor es zu bemerkbaren körperlichen Symptomen kommt.

Sind bei der Bestimmung der Schilddrüsenhormone Abweichungen in den Blutwerten zu erkennen, dann erfolgt eine genaue Messung des T3 Werts durch einen Trijodthyronin Test. Dabei ist nur ungebundenes T3 für die Analyse relevant. Da ein Großteil der Trijodthyronine in Bluteiweißen steckt, ist freies T3 für die Messwerte relevant. Bei der konkreten Ursachenforschung werden spezifische Antikörper der Hormondrüse bestimmt. So lassen sich Abwehrreaktionen des Körpers erkennen, die dem Schilddrüsengewebe zu setzen, wodurch es zu Beschwerden kommt. Die Abwehrkörper sorgen für Störung und können die Funktionsweise von Schilddrüsenhormonen beeinflussen, was in den meisten Fällen den Energiestoffwechsel beeinträchtigt. Ein Trijodthyronin Test kann zur Aufklärung der Probleme beitragen.

Anzeichen erkennen

Aus den Symptomen abzuleiten, dass es sich um Schilddrüsenfunktionsstörungen handelt, ist kein leichtes Unterfangen. Die Erfahrung zeigt, dass die ungewollten Begleiterscheinungen schleichend einsetzen und nicht vom ersten Moment festzumachen sind. Woher das Problem stammt, ist im Anfangsstadium in der Regel nur durch einen Trijodthyronin Test möglich. Ein klares Zeichen, das weit verbreitet ist und auf eine Schilddrüsenunterfunktion hindeutet, ist eine schleichende Gewichtszunahme und erhöhte Empfindlichkeit auf Kälte. Du fühlst Dich mit der Zeit auch immer schwächer und wirst schnell müde. Die Stimme wirkt heißer ohne Anzeichen eines Infekts und es kommt zu einer sukzessiven Veränderung des Hautbilds. Diese wird trockener und rauer, es können auch hin und wieder die Lippen anschwellen.

Eine Überfunktion mit erhöhten T3-Werten im Blutbild zeigt sich mit einer zunehmend erhöhten inneren Unruhe. Es kommt häufig zu Durchfällen sowie zu einem größeren Hungergefühl bei gleichzeitigem Gewichtsverlust. Oftmals leiden auch die Haare zuerst. Es kommt zu einem stetig zunehmenden Haarausfall und die Haarstruktur wird dünner. Der Herzschlag nimmt zu und das Temperaturempfinden verändert sich. Der Körper neigt zu Schweißausbrüchen, was dazu führt, dass eine kühlere Umgebung bevorzugt wird. Auch wenn die Symptomursachen bei Schilddrüsenproblemen teilweise gegensätzlich sind, in der Auswirkung gibt es viele Gemeinsamkeiten. Diese durch Selbstdiagnose frühzeitig feststellen zu können ist schwierig. Mit einem Trijodthyronin Test kannst Du zumindest ausschließen, ob Deine Beschwerden im Zusammenhang mit der Hormondrüse stehen.

Rabattcode: BLUTTESTS (-15%)
Einfacher Selbsttest
Zertifizierte Partnerlabore
Schnelle Ergebnisse
Ohne Arztbesuch
Resultate in App

Resultate verstehen

Der Laborbericht stellt in einer übersichtlichen Form dar, ob ein Ungleichgewicht besteht. Anhand von Referenzwerten können die Online-Testanbieter feststellen, ob die Laborergebnisse Deiner Blutwerte eine erhöhte oder zu geringe Konzentration an T3 im Trijodthyronin Test hervorgebracht haben. Die Messung des freien Trijodthyronins sowie Thyroxin ermöglicht es, bei abweichenden Ergebnissen Aussagen zu treffen, inwieweit eine Überfunktion oder Unterfunktion besteht.

Auf dieser Basis erfolgt eine Aufarbeitung des Laborbefundes in einem detaillierten Ergebnisbericht, der Dir genau aufzeigt, wo Handlungsbedarf besteht. Es handelt sich bei der Diagnose um eine objektive Einschätzung der Anbieter, eine medizinische Meinung musst Du Dir natürlich selbst einholen. Die entsprechende Empfehlung erhältst Du von der Online-Beratung, sollten die Testergebnisse weitere Untersuchungen verlangen. Bei minimalen Überschreitungen kann es auch den Hinweis geben, das Blut Screening zu wiederholen, um einen Vergleichswert zu erhalten.

Das Fazit

Es ist eine einfache und bequeme Möglichkeit, sich in den eigenen vier Wänden einem Trijodthyronin Hormon Test zu unterziehen. Nach der Bestimmung der T3 Konzentration in einem Fachlabor bekommst Du einen Analysebericht online zur Verfügung gestellt, der Dich umfassend über die Blutwerte und mögliche Auswirkungen informiert. Das Prozedere spart Zeit und sollte es, basierend auf den Resultaten der Testmethode, erforderlich sein, einen Mediziner auszusuchen, dann bekommst Du den entsprechenden Hinweis direkt vom Anbieter. Abhängig von Deinem Schilddrüsenzustand erhältst Du passende Therapieempfehlungen, um Deine Werte nachhaltig in den normalen Bereich zu bekommen.


Tobias Kluge
“Du suchst schon seit geraumer Zeit nach einem Auslöser Deiner Beschwerden und möchtest die Symptome endlich identifizieren? Die Schilddrüsenhormone bleiben häufig unerkannt, obwohl diese bekannt dafür sind für ein Ungleichgewicht zu sorgen. Mit einem umfassenden Trijodthyronin Test kannst Du dieser Ursache nachgehen.”