Gonorrhoe Test – Symptome & diskrete Angebote für zuhause

Wusstest Du, dass sich jährlich zwischen 15.000 und 20.000 Menschen allein in Deutschland mit Neisseria gonorrhoeae infizieren? Das größte Problem besteht bei den Gonokokken-Infektionen dabei darin, dass die Infektionskrankheit in den meisten Fällen unerkannt bleibt, weil Tripper symptomlos ist. Sexuell übertragbare Infektionen wie die Gonorrhö-Infektionen sollten daher laut Experten und Ärzten regelmäßig getestet werden.

Gonorrhoe Verdacht selbst testen

Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Für Männer & Frauen
Testet 7 Krankheiten
Einfacher Selbsttest
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Zügige Lieferung
Ohne Arztbesuch
Schnelle Ergebnisse
Mit Handlungsempfehlungen
Bewertung
98%

Erfahrungsbericht

Online Shop
Anbieter
Merkmale

Icon DeutschlandDeutscher Anbieter

Rabattcode: BLUTTESTS (-15%)
Für Männer & Frauen
Schnelle Lieferung
Ergebnisse

Pries: 99.00€99.00€

Online Gesundheitsportal
Einfacher Selbsttest
Resultate in App
Individuelle Ratschläge
Bewertung
97%

Erfahrungsbericht

Online Shop

Längst sind Infektionskrankheiten, aber nicht mehr mit einem aufwendigen und möglicherweise schmerzhaften Test verbunden. Erreger, Bakterien und Viren wie Neisseria gonorrhoeae, Chlamydien und andere Geschlechtskrankheiten können heute mit einfachen Tests überprüft werden. Der Gonorrhö Tripper-Test ist normalerweise schnell, schmerzlos und unter bestimmten Voraussetzungen sogar kostenlos.

Wie testet man Gonorrhoe?

Eine Neisseria gonorrhoeae Infektion kann auf unterschiedliche Weise überprüft werden. Zum einen haben sexuell aktive Menschen die Möglichkeit beim Arzt einen Test zu machen und dort ihre Probe untersuchen zu lassen und zum anderen kann auch in der Apotheke ein Gonorrhoe Test, Chlamydien Test und einen Test für andere sexuell übertragbaren Infektionen erworben werden. Es geht aber noch einfacher Du findest heute auch Geschlechtskrankheiten Tests für zu Hause. Untersucht werden können die Infektionen auf unterschiedliche Weise. In den meisten Fällen werden sogenannte Nukleinsäure-Amplifikationstest (NAT) Tests verwendet.

Diese erkennen das genetische Material (DNA) von Gonorrhoe-Bakterien und können so einen Nachweis für eine Infektion mit Neisseria Gonorrhoeae liefern. Die Gonokokken Tests sind sehr genau und können schnell erledigt werden. Sie können mit einer Blut-, Urin- oder Körperflüssigkeitsprobe aus dem Bereich durchgeführt werden, in dem die Gonorrhö Infektion vermutet wird. Die Analyse der eingesandten Probe nimmt in der Regel nur sehr wenig Zeit in Anspruch, sodass das Ergebnis schnell vorliegt.

Tripper Test für zuhause

Personen, die den Verdacht haben unter einer Gonorrhö Infektion zu leiden, müssen heute nicht mehr zum Arzt gehen. Es gibt heute verschiedene Hersteller und Anbieter, die es jedem Menschen ermöglichen zu Hause einen Gonorrhö Test zu machen. E können natürlich auch Tests erhältlich, mit denen der Nachweis von sexuell übertragbaren Infektionen schnell verfügbar ist. Ob Chlamydien Test, HIV Infektion-Test oder andere Geschlechtskrankheiten Tests heute können Schmerzen beim Wasserlassen, Entzündungen im Genitalbereich, ungewöhnlicher Ausfluss und andere Beschwerden mit den Geschlechtsorganen wie Muttermund oder Nebenhoden schnell überprüft werden.

Die verfügbaren Produkte, um eine mögliche Krankheit nach dem Geschlechtsverkehr oder aufgrund anderer Ursachen bei Männern und Frauen untersuchen zu lassen, werden von Experten entwickelt und zu fairen Preisen angeboten. Den Beschwerden wird mit einer Laboranalyse auf den Grund gegangen, sodass auch eine Schleimhautinfektion, Infektionen des Gebärmutterhalses, Ausfluss aus der Harnröhre, Brennen beim Wasserlassen und Probleme mit dem Enddarm genau analysiert werden können und die Ursache bestimmt werden kann.

Für Männer & Frauen
Testet 7 Kranheiten
Einfacher Selbsttest
Zügige Lieferung
Ohne Arztbesuch
Schnelle Ergebnisse

Gonorrhoe PCR Test

Eine Untersuchung auf den Erreger Neisseria gonorrhoeae ist heute schnell erledigt, mit einem Gonokokken PCR Schnelltest kann der Körper beziehungsweise die Körperflüssigkeit auf die Tripper-DNA untersucht werden. Eine Infektion mit dem Gonokokken (Gonorrhö) Erreger ist daher schnell und unkompliziert nachgewiesen. Das Beste ist, die DNA der Gonokokken Bakterien kann auch dann nachgewiesen werden, wenn diese abgestorben sind.

Beachtet werden sollte, dass auch Tripper erst nach einer bestimmten Zeit nachgewiesen werden kann. Dies bedeutet, die Bakterien als Erreger können frühestens 3 Tage nach dem Geschlechtsverkehr oder anderweitigen Infektion nachgewiesen werden. Bitte beachte, dass sich die Infektionszeit bei den unterschiedlichen Geschlechtskrankheiten unterscheidet. Bei einem Tripper Test beträgt die Inkubationszeit zum Beispiel 3 Tage, hingegen ein Chlamydien Test wie auch eine HIV-Erkrankung frühestens nach 14 Tagen nachgewiesen werden kann.

Wann Geschlechtskrankheiten nachgewiesen werden können, ist also nicht zuletzt abhängig von dem Erreger (Bakterien, Viren, Parasiten etc.) der Infektion. Es wird empfohlen eine Chlamydien, HIV oder Gonokokken Infektion nach einem gewissen Zeitraum erneut zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es kein falsches Negativ-Ergebnis gab.

Gonorrhoe testen lassen

Den Körper auf Gonokokken testen lassen ist genauso einfach wie einen Chlamydien Test zu machen. Die DNA der Bakterien und Erreger kann mit einem Anstrich der Schleimhäute, Harnröhre, vaginal Ausfluss und dem Harn (Urin) selbst nachgewiesen werden. Bei Frauen wird oft ein Abstrich der Schleimhäute in der Vagina oder vom Gebärmutterhals genommen. Bei Männern wird, wenn ein Abstrich gemacht wird, in der Regel ein Abstrich der Schleimhaut im Penis genommen. Es ist also durchaus möglich, dass die Analyse beim Arzt für Männer unangenehmer ist als für eine Frau.

Die Übertragung der Gonokokken Erreger erfolgt in den meisten Fällen wie auch bei HIV, Chlamydien und anderen Geschlechtskrankheiten über den direkten und ungeschützten Geschlechtsverkehr oder über die Berührung der Geschlechtsorgane der Sexualpartnerin/des Sexualpartners und der eigenen Geschlechtsorgane. Für die Übertragung von Geschlechtskrankheiten sind oft wenige Tropfen Sperma, vaginal Ausfluss oder anderer Körperflüssigkeiten ausreichend. Solltest Du ungeschützten Sex haben oder das Kondom gerissen sein ist zu empfehlen einen Gonorrhö Tripper Test mit einer Laboranalyse durchzuführen.

Homepage Verisana

BEI VERISANA KANNST DU EINEN PRAKTISCHEN TEST FÜR ZUHAUSE BESTELLEN UND HERAUSFINDEN, OB DU UNTER GONORRHOE TEST LEIDEST

Leidest Du unter Beschwerden, die auf eine sexuell übertragbare Krankheit hinweisen können, wie zum Beispiel Entzündungen der Geschlechtsorgane (Vagina oder Penis), Ausfluss aus der Harnröhre, Brennen beim Wasserlassen, eine Entzündung vom Gebärmutterhals oder sogar der Gebärmutter oder eine Entzündung vom Enddarm, könnte das auf eine Erkrankung mit Gonokokken (Tripper), Chlamydien oder einer anderen Infektion hinweisen.

Beachte zudem, dass auch Entzündungen im Rachen auf eine Gonokokken Infektion hinweisen können. Erreger wie Gonokokken kommen nicht nur in Schleimhäuten der Geschlechtsorgane vor. Der Erreger kann auch die Schleimhaut im Rachen und im Enddarm befallen. Wo sich die Infektion ausbreitet, ist also nicht zuletzt abhängig von der Sexualpraktik. Sexualpartnerinnen leiden daher häufiger unter einer Infektion der Harnröhre, Gebärmutterhals oder Gebärmutter. Bei Männern, die homosexuell sind oder gern Anal-Sex praktizieren, kommt es häufiger zu einer Entzündung vom Enddarm. Auch ein Mann kann sich beim Oralverkehr mit Gonokokken im Rachen infizieren. Auch Chlamydien und HIV können ohne direkten Sex (Geschlechtsverkehr) übertragen werden.

Tripper Test beim Hausarzt

Eine Infektion mit Erkrankungen wie Gonokokken, Chlamydien oder HIV kann auch beim Hausarzt durchgeführt werden, aber auch hier werden die Ergebnisse im Normalfall erst nach ein paar Tagen oder Wochen geliefert, da es sich um eine Laboranalyse handelt und viele Ärzte die Probe von Männern und Frauen erst in ein entsprechendes Labor senden müssen. Vorteilig ist natürlich, dass kein spezialisierter Arzt aufgesucht werden muss, denn ohne Frage haben die meisten Menschen zwar Vertrauen zu ihrem Hausarzt, aber scheuen sich dafür einen Spezialisten aufzusuchen.

Oft fällt es Menschen zudem leichter ihren Hausarzt die “unangenehmen” Fragen zu stellen und den unsicheren Kontakt (Geschlechtsverkehr) zu besprechen und zu analysieren. Auch fällt es häufiger leichter, die bereits vorhandenen Symptome, die typisch für eine Gonorrhö (Tripper), Chlamydien oder andere Geschlechtskrankheiten-Infektion zu besprechen.

Zu den häufigsten Symptomen einer Infektion mit Tripper (Gonorrhö) gehören Schmerzen beim Wasserlassen aufgrund einer Entzündung der Blase oder Harnröhre, Brennen beim Wasserlassen, Ausfluss (auch einzelne Tropfen), Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, bei Männern und Frauen, Ausfluss aus der Harnröhre und Schmerzen im Rachen oder Enddarm (abhängig von der praktizierten Form vom Geschlechtsverkehr beziehungsweise dem intimen Kontakt mit dem Sexualpartner.

Gonorrhoe Test beim Frauenarzt

Die Gesundheit von Frauen kann aufgrund einer sexuell übertragbaren Krankheit bedroht sein, daher ist es umso wichtiger einen Gonorrhoe (Tripper), HIV oder Chlamydien Test zu machen, wenn Symptome wie eine Entzündung der Harnröhre, Schmerzen beim Wasserlassen, Brennen beim Wasserlassen oder ungewöhnlicher Vaginal-Ausfluss auftreten. Frauen können in diesem Fall sowohl in Deutschland als auch in anderen Ländern einen Frauenarzt aufsuchen und dort um einen Test bitten, mit dem Gonorrhö, Chlamydia Trachomatis, HIV und andere Erkrankungen überprüft werden können.

Frauen, die sich im Ausland befinden, können in der Regel bei ihrer Krankenkasse nachfragen, welche Ärzte im jeweiligen Land einem Frauenarzt in Deutschland entspricht und wo ein entsprechender Test gemacht werden kann. Bei Schmerzen, Entzündungen oder dem Auftreten anderer typischer Symptome ist zu empfehlen in jedem Fall einen Tripper (Gonorrhö), Chlamydien und HIV Test zu machen. Ob Du im Ausland auch einen Gonorrhö Test für zu Hause bekommst, kann ich Dir nicht sagen.

Für Männer & Frauen
Testet 7 Kranheiten
Einfacher Selbsttest
Zügige Lieferung
Ohne Arztbesuch
Schnelle Ergebnisse

Tripper Test beim Urologe

Eine Infektion mit Gonorrhö (Tripper), Chlamydien, HIV und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten kann von Männern auch bei einem Urologen durchgeführt werden. Wie auch der Hausarzt wird der Urologe mit großer Wahrscheinlichkeit erst einmal fragen, welche Symptome zu dem Verdacht einer Infektion mit Tripper führen. Auf eine Tripper-Infektion weisen nicht nur Schmerzen beim Wasserlassen hin, sondern auch Entzündungen, Schmerzen und Reizungen des Enddarms, des Rachens und anderer typischer Bereiche. Beachtet werden sollte zudem, dass Gonorrhö nicht nur beim direkten Geschlechtsverkehr übertragen werden.

Eine Infektion mit Tripper kann auch dann erfolgen, wenn Oralverkehr oder Analverkehr praktiziert wird oder die Geschlechtsorgane beider Sexualpartner/innen berührt werden. Es ist daher auch bei Männern nicht auszuschließen, dass es sich um Symptome einer Gonorrhö Infektion handelt, wenn nach dem Sex Hals-Schmerzen auftreten. Eine Infektion, ob Tripper, Chlamydien oder HIV ist auf keinen Fall zu unterschätzen und sollte auf jeden Fall überprüft werden, wenn Symptome auftreten, die auf eine Infektion hinweisen könnten.

Ab wann solltest Du einen Gonorrhoe Test machen?

Für sexuell aktive Frauen wird ein jährliches Screening empfohlen, wenn sie unter 25 Jahre alt sind oder ein hohes Risiko haben, an sexuell übertragbaren Krankheiten (STDs) zu erkranken. Auch im Falle einer Schwangerschaft oder wenn die Möglichkeit einer Schwangerschaft in Betracht gezogen wird. Ein jährliches Screening wird auch Männern empfohlen, die Sex mit anderen Männern haben oder sexuell sehr aktiv sind. Bei Neugeborenen wird ein Screening empfohlen, wenn beide Eltern oder eines der Elternteile infiziert ist.

Bei sexuell aktiven Erwachsenen, wenn Symptome dieser Krankheit auftreten, wird ebenfalls eine Analyse empfohlen, zu den häufigsten Symptomen der Erkrankung gehören: Schmerzen beim Wasserlassen, abnormer Ausfluss aus dem Penis, Anus oder Vagina, vaginal Blutungen zwischen der Menstruation oder Schmerzen und Vergrößerungen der Hoden. Durchgeführt werden kann die Analyse ab 3 Tage nach der möglichen Infektion. Die Inkubationszeit von Tripper beträgt drei Tage, womit der Erreger erst nach dieser Zeit nachgewiesen werden kann. Es ist zudem zu empfehlen einen erneuten Test nach etwa 30 bis 60 Tagen durchzuführen, um falsch negative oder falsch positive Ergebnisse ausschließen zu können.

Für Männer & Frauen
Testet 7 Kranheiten
Einfacher Selbsttest
Zügige Lieferung
Ohne Arztbesuch
Schnelle Ergebnisse

Die Kosten eines Tripper Tests

Wie teuer ein Tripper Test ist, ist von verschiedenen Faktoren abhängig. In einzelnen Fällen ist es möglich, dass die Kosten sogar übernommen werden. Im Normalfall muss ein Test jedoch selbst bezahlt werden. Schlussendlich ist der Preis von der Art des Tripper-Tests abhängig. Du kannst davon ausgehen, dass der Test beim Arzt, wenn Du die Kosten selbst tragen musst, teurer ist als ein Gonokokken Test aus der Apotheke. Hingegen ein Tripper Test aus der Apotheke mit ziemlicher Sicherheit teurer sein wird als ein Test von einem Anbieter, der das Tripper-Tester-Kit direkt nach Hause schickt.

Du wirst daher beim Suchen nach passenden Gonokokken, HIV und Chlamydien Tests immer wieder auf unterschiedliche Preise stoßen. Ich empfehle Dir aber nicht einfach die Produkte nach dem geringsten Preis auszusuchen. Schaue Dir die Produkte genau an und überprüfe, ob sie zu Dir und Deinen Bedürfnissen passen, denn vergiss nicht, es geht um Deine Gesundheit. Auf unserer Seite findest Du viele Informationen zu den Geschlechtskrankheiten, den Tests und zu einigen Anbietern, die Dir passende Produkte anbieten.

Übernimmt die Krankenkasse den Gonorrhoe Test?

Es ist durchaus möglich, dass die Krankenkasse in bestimmten Fällen die Kosten für einen oder sogar mehrere Gonokokken Tests übernimmt. Es ist auch mögliche, dass die Krankenkasse Tests für Chlamydien und andere Geschlechtskrankheiten übernimmt. Ob und in welchen Fällen die Kosten übernommen werden, muss mit den Mitarbeitern der Krankenkasse besprochen werden. Häufig wird von der Krankenkasse primär eine Anamnese durchgeführt, in dem die Person Symptome und Schmerzen angeben muss.

Auch die persönlichen Umstände müssen häufig zumindest grob angegeben werden, sodass die Mitarbeiter einschätzen können, ob die Kostenübernahme nötig ist oder nicht. Einige Krankenkassen haben für solche Fragen auch eine Service-Abteilung, wo direkt schriftlich oder telefonisch nachgefragt werden kann.

Ein Gonorrhoe Test kann falsch positiv ausfallen

Wird ein Gonorrhoe Test gemacht und das Ergebnis fällt positiv aus, kann es sich um ein falsch positives Ergebnis handeln. Eine falsch positive Diagnose ist deshalb möglich, weil es zu ähnlichen Strukturen bei Geschlechtskrankheiten kommen kann. Dies bedeutet, dass es möglich ist, dass Antigene aufgrund ähnlicher DNA-Strukturen ähnlich oder gleich sind, weil der Körper zum Beispiel Tripper und Chlamydien ähnlich einstuft und dementsprechend reagiert.

Zudem ist es möglich, dass eine Person an unterschiedlichen Geschlechtskrankheiten erkrankt ist und es daher zu falsch positiven Ergebnissen kommt. Es wird aus diesen Gründen empfohlen mehrere Untersuchungen zu machen, um sichergehen zu können, dass falsche Ergebnisse ausgeschlossen werden können.

Häufig gestellte Fragen

In unserem Bereich zu den wichtigsten Fragen zu einer Infektion mit dem Neisseria Gonorrhoeae Erreger und den verfügbaren Analysen habe ich für Dich im Folgenden die wichtigsten FAQ hinterlegt. Solltest Du noch weitere Fragen haben findest Du auf unserer Seite weitere Artikel zu dem Thema übertragbare Krankheiten wie Chlamydien und HIV. Natürlich erläutere ich Dir in den jeweiligen Artikeln ebenfalls, welche Symptome typisch sind und wie Du eine Analyse erstellen lassen kannst.

Natürlich kannst Du mir auch eine E-Mail schreiben, wenn Du weitere Fragen hast, gern helfe ich Dir weiter. Zu meinen anderen Artikeln wie zum Beispiel dem Chlamydien Test Artikel kommst Du am einfachsten, wenn Du über die Navigation zu unserer Artikel-Seite gehst.

Sind die Laboranalysen für das Erkennen von Geschlechtskrankheiten und anderen Krankheiten auch sehr sicher, ist es möglich, dass die Analyse ein falsch negativ ergibt. Möglich ist dies aus unterschiedlichen Gründen. Zum einen kann es aufgrund von Fehlern oder Verfälschungen zu einem negativen Ergebnis kommen und zum anderen ist es möglich, dass der Erreger sich noch nicht ausgebreitet hat, weil die Inkubationszeit bisher nicht durchlaufen wurde.

Wie auch bei einem falsch positiv Ergebnis wird aus diesem Grund empfohlen mindestens zwei Tripper Analysen durchzuführen. In der Regel wird ein erneuter Test innerhalb von 30 bis 60 Tagen empfohlen. Für Personen, die sexuell sehr aktiv sind, wird sogar empfohlen, jährlich ein entsprechendes Screening durchzuführen.

Wird bei einem Frauenarzt ein PAP Test durchgeführt, steht dieser meist in Verbindung mit der Analyse verschiedener sexuell übertragbarer Krankheiten. Beim PAP Test handelt es sich um die Untersuchung der Frau auf Gebärmutterhals-Krebs. Es handelt sich um eine Zellprobe, die während einer gynäkologischen Untersuchung mithilfe eines Tupfers aus dem Gebärmutterhals entnommen wird. Der in Flüssigkeit getränkte Tupfer wird im Normalfall zur Konservierung eingelegt und zur Auswertung in ein zertifiziertes Labor geschickt.

Dieselbe in der Flüssigkeit konservierte Probe kann zur Bestimmung von unterschiedlichen sexuell übertragbare Krankheiten verwendet werden. Manchmal, aber immer seltener verwendet, wird die Tupferprobe auf einem Objektträger verteilt und die Zellen werden direkt unter einem Mikroskop analysiert.

In der Regel dauert ein Tripper Test nicht sehr lange und die Ergebnisse liegen schnell vor. Entscheiden sich Menschen mit Verdacht auf eine Geschlechtskrankheit für Gonokokken Testerkits für zu Hause, kann die Dauer auf insgesamt etwa zwei Wochen beschränkt werden. Die Kits werden nach dem Erwerb von seriösen Anbietern sehr schnell verschickt, sodass sie in nur wenigen Tagen beim Käufer sind. Der Käufer benötigt für die Entnahme einer Probe, egal ob Speichel, Urin, Blut oder ein Abstrich nur ein paar Minuten.

Nachdem alles wieder sicher und ordentlich für den Versand verpackt wurde, kann das Testerkit normalerweise kostenfrei wieder an den Anbieter oder direkt an ein Partnerlabor des Anbieters gesendet werden. Die Auswertung im Labor findet heute mit neuster Technologie statt, sodass diese ebenfalls sehr wenig Zeit in Anspruch nimmt und zügig abgeschlossen werden kann. Egal ob Gonorrhoe, Chlamydien oder HIV, eine Probe ist schnell erledigt.

Die Ergebnisse werden von vielen Anbietern direkt an die E-Mail-Adresse der Person gesandt oder in einem Kundenbereich zum Download zur Verfügung gestellt. Ohne Versprechungen zu machen, denn es kann immer etwas schiefgehen, ist der ganze Prozess im Normalfall wirklich sehr schnell abgeschlossen.


Juliane Sommer Foto
“Ich habe Dir in meinem Artikel zum Thema Tripper Test alle wichtigen Informationen, Daten und Fakten zusammengetragen und Dir verschiedene Symptome erläutert, die mit einer Tripper Infektion zusammenhängen können. Ich empfehle Dir bei einem Verdacht mindestens einen Test zu machen.”